Überspringen zu Hauptinhalt

Slide Eine Brücke bauen und einen Weg finden,
die Welt zu durchdringen,
um den eigenen Platz zu finden.

Maria Moll

Potenzialorientiertes Coaching

Potenzialorientiertes Coaching wirkt auf einer tiefen Ebene. Es geht dabei vorrangig um deinen Wesenskern als Mensch – dein Sein (nicht dein Schein) und dich als Person (nicht deine Persönlichkeit). Erkennst du deinen Wesenskern und weißt ihn zu leben, dann wirkt sich das auf dein ganze System aus, hin zu einem glücklichen Leben.

Sicher kannst du aus eigener Erfahrung nachvollziehen, wie es ist, in einer Lebenssituation „festzustecken“, dich überfordert zu fühlen, keine positive Perspektive zu sehen und das Vertrauen in deine eigenen Fähigkeiten zu verlieren.

Solche persönlichen Krisen können dich dann so sehr blockieren, dass du dauerhaft unzufrieden bist und deine Energie und Leistungsfähigkeit nachlässt.

Je länger du in dieser Situation gefangen sind, desto mehr Lebensbereiche werden davon beeinflusst.

Die gute Nachricht ist: Wenn dein Entwicklungsprozess einmal in Gang gesetzt und ein erster Schritt getan ist, dann bringt das oft weitere Veränderungen mit sich, sodass sich die Antworten auf andere Fragen meist ganz von allein ergeben.

Der Weg aus einer persönlichen Krise kann unterschiedlich lang sein. Wer einen Coach zur Unterstützung heranzieht, macht den ersten wichtigen Schritt in eine neue, bessere Richtung.

Es kann aber auch sein, dass du einen Coach engagierst, weil der Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung im Vordergrund steht. Dieser Wunsch kann sich beispielsweise darauf beziehen, persönliche Potenziale zu erkennen und effizienter zu nutzen, die eigene Kreativität freizusetzen oder persönliche Träume und Visionen zu verwirklichen.

Im Einzelcoaching entwickeln wir gemeinsame Ideen und Strategien für den „passenden“ Weg zur Erreichung des jeweiligen Ziels. Um diesen Weg zu finden stehen dem Coach vielfältige Methoden und Techniken zur Verfügung. Welchem Weg du letztendlich folgst, entscheidest du selbst. Dabei kann es vorkommen, dass dir mittendrin klar wird, dass ein anderer Weg besser gewesen wäre – überraschende Einsichten sind jederzeit möglich und willkommen…

Das potenzialorientierte Coaching kann folgende Themen beinhalten bzw. folgende Erkenntnisse mit sich bringen:

  • Persönlichkeitsentwicklung, Entwicklung von Autonomie
  • Potenzialentfaltung
  • Finden von Erfüllung, Lebensfreude und Glück
  • Ziel- und Visionsklärung
  • Wahrnehmung gesundheitlicher Warnsignale und damit verbunden Prävention von Burnout, Erschöpfung, Depression, Sucht und anderen Symptomen
  • Stärkung der eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten, insbesondere der Resilienzfähigkeit
  • Erweiterung der Sozialkompetenz und Netzwerkfähigkeit
  • Ausgleich der emotionalen und mentalen Balance
  • Fokussierung und Priorisierung wichtiger Lebensthemen
  • Festlegung von Entscheidungen, Entwicklung von Handlungsoptionen
An den Anfang scrollen